Dienstag, 31. Januar 2017

Von geliebten Hasen und ungeliebten Fotos

Guten Morgen,

seid ihr auch schon früh aus dem Bett geschmissen worden? Heute hat meine Einjährige um 5:38 beschlossen, dass Schlafen doch überbewertet wird und ich mal endlich mit ihr aufstehen soll.
Und weil ich ja eh so früh wach bin, kann ich euch ja auch das Lieblingshasenkleid meiner Mittleren zeigen.

Obwohl... Zeigen geht wohl doch nicht. Da hat ja jemand so gar keine Lust auf Fotos.


Dann erstmal ohne Kind.



 Ich habe euch doch vor kurzem ein neues Shirt mit einem applizierten Hasen für meine Große gezeigt, so einen Hasen wollte meine Mittlere natürlich auch. Aber ohne Feder, dafür mit Schleife aber auch mit Perlen und mit Blümchen in den Ohren, weil ihr bester Freund auch so aussieht, also mit den Blümchen in den Ohren und rosa an den Füßen.

 Die sehen sich doch wirklich ähnlich, oder?

Aber richtig schöne Fotos mit Kind habe ich nicht hingekriegt. Nur zwei. etwas verwackelt und dunkel. Naja. Trotzdem.




 Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.

Janina

PS: Schnitt: Trägerkleid von klimperklein mit der Erweiterung der langen Ärmeln, Flügelchen, Rüsche und gedoppeltem Saum.
Appli von Paul&Clara
 

1 Kommentar: