Donnerstag, 10. Dezember 2015

Babykleid oder Kinderkleid? Hauptsache Weihnachtskleid

Na?
Fiebern eure Kinder auch schon Weihnachten so sehr entgegen? 
Meine Große kann es kaum noch aushalten. Alles in dieser Zeit ist wunderbar und aufregend - Der Plätzchenduft, der adventliche Schmuck, die Lichterketten und Kerzen und natürlich der Adventskalender.
Klar, dass da auch ein Weihnachtskleid nicht fehlen darf. Und damit Weihnachten etwas schneller kommt, wird es einfach schonmal getragen. Meiner Kleinsten ist das natürlich noch ziemlich egal, aber da war ich einfach zu neugierig, wie es ihr steht. 







Der Schnitt ist übrigens das neue Babykleid/Kinderkleid (geht nämlich von Größe 44 bis Größe 134), der ganz bald erscheinen wird. Auf jeden Fall rechtzeitig vor Weihnachten.
Man kann das Kleid schlicht A-förmig oder so wie ich mit gerafftem Unterteil nähen und als Tunika (die Kleine) oder Kleid (die Große). Einen Rundhalsausschnitt wird es auch noch geben.

So, jetzt widme ich mich meiner eigenen Weihnachtsfreude und gehe schlafen. Meine Kleine schläft nämlich gerade lieber tagsüber als nachts.

Janina
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen