Montag, 25. August 2014

Tatatataaaaa: ballonkleid Tunitale ist online

Hallo Ihr Lieben,
ich komme mal wieder nicht hinterher mit dem Bloggen. Zwischen Kindergeburtstagen, Kaffeetafeln und großen Partys anlässlich des sechz... äh ... fünfunddreißigsten Geburtstag ;-) 
Nähe ich das ein oder andere, aber ich komme nicht dazu, es euch zu zeigen. 
Heute ist das aber anders. Denn heute darf ich euch das Ballonkleid TuniTale von nEmadA vorstellen.
Wie immer ist es ein Schnitt, den auch Nähanfängerinnen schnell und sicher bewältigen können.
Er ist recht schlicht gehalten, damit er nach Lust und Laune verändert werden kann.
Ich habe hier die Kurzarm-Variante gewählt. Im Ebook ist aber auch eine mit langen Ärmeln enthalten.


 Weitere Designbeispiele gibt es hier *klick*
Und jetzt wünsche ich euch eine wundervolle Woche.

Janina

PS: TuniTale genäht in 74/80; Stoffe Lillestoff und Punktestoff von Dawanda.

Mittwoch, 13. August 2014

Der Herbst kommt manchmal früher als man denkt

Na gut, es ist August. Ich schaue in den Kalender und da steht es: es ist August. 
Sogar erst Mitte August, aber vor meinem Fenster, also draußen, regnet es und stürmt und sieht wirklich doll nach November aus. Das macht uns aber gar nichts! Sommerkleidchen kann man super mit Longsleeves und Leggings tragen und die Herbstmode ist ja auch hübsch, oder? Genau! Wir lassen uns die Stimmung nicht vermiesen. 
Deswegen hier mein erstes Herbstteilchen. Das erste Mal für die Maus in 110/116 genäht - Mann, was ist sie schon groß. Immerhin fast vier.






 Der Schnitt ist Lola von rosarosa *klick* in der Longhoodie Version, die Fräulein Rosa einfach mal kostenlos dazu geschrieben hat. Danke! Der Schnitt ist sooo schön. Ich habe die Tasche etwas verändert und die Bündchen stark verlängert, weil ich das so hübsch finde. 
So, ich bin jetzt erstmal weg. Euch eine schöne Woche und ein gutes Wochenende.

Alles Liebe, Janina

Montag, 11. August 2014

Aufgepasst! Malebebu ist online!

Hallo Ihr Lieben,

heute muss ich unbedingt Malebebu vorstellen. Malebebu ist das Label von einer lieben Nähbekanntschaft. Bei Malebebu wird also, klar, genäht. Aber nicht nur! Die liebe Mandy ist nämlich auch unheimlich talentiert im Zeichnen und entwirft Stickdateien. Was für ein Glück für uns!
Und ich durfte sogar Probesticken. Hier habe ich die Ehre, euch die wunderhübsche Mia Ballerina vorzustellen. 
Ich hatte leider nicht viel Zeit, weil ich gerade aus dem Urlaub kam, deswegen habe ich nur die Mia Pirouette gestickt. Aber in der Datei sind natürlich ganz viele Mias enthalten.
Schaut unbedingt vorbei, es lohnt sich total.



Wenn Euch die Mia auch so gefällt wie mir, dann schaut mal hier *klick*. Dort findet Ihr alle Designbeispiele.

Jetzt bleibt mir nur noch, Danke zu sagen:

Liebe Mandy, vielen lieben Dank, dass ich Probe sticken durfte. Deine Mia ist wirklich wunderschön geworden. Meine Maus will ihr Tänzerinkleid gar nicht mehr ausziehen.

 Euch allen eine wunderschöne Woche,

Janina