Dienstag, 17. Dezember 2013

Kein Weihnachtspost

Ich lasse mal die ganzen Erzählungen und Lobhudeleien darüber, dass bald Weihnachten ist, einfach weg und zeige ich stattdessen herrlich unweihnachtliches (Ist nämlich kein einziges Weihnachtsgeschenk dabei.) Stattdessen ziehe ich mit meinen eigenen Mitteln - bunten und geblümten Stoffen - gegen das kalte, regnerische Wetter ins Feld. Mal sehen wer gewinnt. ;-)




Gut, ich gebe zu, die Halssocken sind doch etwas winterlich. Ich bin halt trotz allem Optimismus Realistin.

 Ich liebe die Piratentierchen. Sie sind so süß, dass sie sich auch super auf Babyshirts machen.






 Diese Täschchen sind ja meine große Liebe.
Es sind Schmucktäschchen mit zwei Reißverschlussfächern für Ketten, Ohrringe oder auch Armbänder und zwei Kissen (nächstes Bild) für die Ringe, die man tragen möchte. 
Dieses war ein Geburtstagsgeschenk und dann habe ich mir auch gleich noch eins genäht.


Und jetzt wünsche ich euch eine schöne restliche Adventszeit. ... Mist ... doch rausgerutscht ... Woche.
Liebe Grüße, Janina

Kommentare:

  1. Hallo, tolle Sachen nähst du, bin per zufall über dein Blog gestoßen.
    Was mir ins Auge gesprungen ist, woher hast du denn die Schnittanleitung für das Spängchen-Schmuck täschchen. Das ist nämlich eine tolle Idee für eine Geschenke!
    liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mareike,
      danke für Deine lieben Worte. Das Schmucktäschchen mag ich auch sehr. Leider muss ich Dir sagen, dass ich dazu kein Ebook habe. Es ist nach einem ähnlichen entstanden, das ich gesehen habe und nach dem ich mir dann meins zusammen gebastelt habe. Vielleicht wird ja mal ein Ebook draus. Ansonsten kannst Du Schmucktäschchen auch bei mir ordern.
      LG, Janina

      Löschen