Samstag, 31. August 2013

Es riecht nach Herbst oder Zeit für Berra

Hier in Berlin schmeckt die Luft allmählich nach Herbst. Morgens ist es kühl und die Sonne fällt auf so eine besondere Weise durch die Blätter, wie sie es nur im Herbst tut. 
Aber Herbst bedeutet heißer Kakao, bunte Blätterhaufen, aber auch warme Mützen und Kuscheljacken und die darf ich ja nähen. Jippieh. Mein erstes Herbstprojekt ist eine Berra geworden. Inzwischen ein Lieblingsschnitt. Nicht nur von Madame Mausezahn.




Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße, 

Janina

1 Kommentar:

  1. die ist ja schön....ich hab auch schon 2 Berras genäht....auch ein totaler Lieblingsschnitt bei uns!lg luise

    AntwortenLöschen