Samstag, 3. März 2012

Und nochmal: Danai angepasst

Hach, das Nähfieber ist wieder bei mir ausgebrochen. Das tut so gut nach der langen lustlosen, grauen Phase. 
Also habe ich mich ungezügelt meiner Leidenschaft hingegeben und erstmal den Danai nochmal genäht. Der Schnitt war mir für meine Maus in 86/92 doch zu groß. (Gucken könnt ihr hier *klick*, wenn ihr vergleichen wollt)
Also alles nochmal. Diesmal in 74/80 ohne NZG, aber mit Bündchen in 86/92. 


Außerdem habe ich gestern mal wieder eine tolle Nähnacht eingelegt und so habe ich endlich das Taufkissen für Oscar fertig bekommen.


 Und mal wieder ein Shirt für einen neuen Erdling.


 Herzlich willkommen, Noah!

Und euch anderen wünsche ich auch so wunderschönes Draußen-Wetter,

Janina

PS: Schnitt Pulli: Danai 74/80 ohn NZG, mit Bund in 86/92 aus Fleece;
Kissen in Größe 30x50 
Shirt: White Rabbit in 74 ohne NZG aus Ottobre 1/2011.

Kommentare:

  1. Das sind ja allesamt Sahneteilchen:)
    Sooooo schön!

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. oh den Fleece von deiner Danai, den mag ich besonders .. seltsamer Weise habe ich mit diesem aber immer nur für andere genäht. Das Shirt und vor allen Dingen das Kissen finde ich wunderschön.. ich muss auch mal wieder applizieren, eigentlich mache ich das ganz gerne

    lg
    conny

    AntwortenLöschen