Donnerstag, 29. März 2012

Nicht mein Fall oder ...?

Endlich lasse ich mal wieder von mir hören. Im Moment nähe ich am liebsten für die Tochter, also habe ich mich auch heute wieder an einem frühlingsfähigen Shirt versucht.
Aber irgendwie bin ich unzufrieden. Ich glaube, der Schnitt ist nichts für meine Maus. Zu süß, zu niedlich. Oder es liegt nicht an dem Schnitt, sondern meine Farbauswahl, die das Mädchenhafte so unterstreicht. 
Was meint ihr?



 Mmh, vielleicht gefällt mir das Shirt doch ein bisschen. Ist aber schon sehr rosa für mich. Eine erfahrene Mädchen-Mutter könnte auch sagen: "Endlich übst Du schonmal für die rosa Phase." Ja, vielleicht tue ich das ja *grins*. Trotzdem ist mir bunt erstmal noch lieber.

Deshalb musste auch eine neue und knallbunte Wickeltasche her.

  Euch ein wunderschönes Wochenende.


Janina

Sonntag, 18. März 2012

Schlicht passt gut

zu KleinFanö. Der Schnitt ist so nett, dass ich kaum Tüddeln muss, und trotzdem sind die Shirts Hingucker. Wobei ich das mit den rosa Punkten etwas zuuu schlicht finde.





 Wenn ihr übrigens bei den Bildern blinzeln müsst und euch fragt, warum ihr die Bilder an einer Stelle verschwommen seht, dann kann ich euch beruhigen: Es liegt nicht an euren Augen, sondern an einer kleinen Patschehand, die es auf mein Objektiv geschafft hat.

Euch eine schöne Woche,
Janina

PS: KleinFanö von www.farbenmix.de in 86/92

Dienstag, 13. März 2012

Lust auf Frühling

Habe ich ja schon lange. Aber erst bei den ersten warmen Sonnenstrahlen kam mir dann die Idee für ein richtiges Frühlingsshirt.




Und dann ist noch was Warmes entstanden, ist ja doch noch windig.
 Euch eine schöne Woche.


Janina


PS: Shirtschnitt: Xater 86/92 weit und 3 cm länger; Pullischnitt: Danai 86/92 aus Fluffy Stars;
 

Samstag, 3. März 2012

Und nochmal: Danai angepasst

Hach, das Nähfieber ist wieder bei mir ausgebrochen. Das tut so gut nach der langen lustlosen, grauen Phase. 
Also habe ich mich ungezügelt meiner Leidenschaft hingegeben und erstmal den Danai nochmal genäht. Der Schnitt war mir für meine Maus in 86/92 doch zu groß. (Gucken könnt ihr hier *klick*, wenn ihr vergleichen wollt)
Also alles nochmal. Diesmal in 74/80 ohne NZG, aber mit Bündchen in 86/92. 


Außerdem habe ich gestern mal wieder eine tolle Nähnacht eingelegt und so habe ich endlich das Taufkissen für Oscar fertig bekommen.


 Und mal wieder ein Shirt für einen neuen Erdling.


 Herzlich willkommen, Noah!

Und euch anderen wünsche ich auch so wunderschönes Draußen-Wetter,

Janina

PS: Schnitt Pulli: Danai 74/80 ohn NZG, mit Bund in 86/92 aus Fleece;
Kissen in Größe 30x50 
Shirt: White Rabbit in 74 ohne NZG aus Ottobre 1/2011.