Montag, 30. Januar 2012

Mal wieder bunt

Heute kann ich euch viel zeigen, wenn auch noch nicht alles, was so entstanden ist. Ich habe ja gerade Winterferien - ja, ein Job an der Schule hat seine Vorteile - und so kann ich mich ganz aufs Nähen konzentrieren. 
Und weil ich das Amelinchen schon so lange ausprobieren wollte, habe ich mich total gefreut, als eine gute Freundin von mir, es sich als Geburtsgeschenk ausgesucht hat.

Wir ihr seht, fällt 74/80 so großzügig aus, dass ich Emma auch unbedingt noch eine nähen werde. Obwohl sie schon häufig 86 trägt, sitzen Tunika und Hose super.

Die Blumenranke setzt sich auf dem Rückenteil fort. Die Tasche ist aus dem selben Stoff (Blümchen-Feincord vom Stoffmarkt) wie die Hose.

 Die Hose sitzt wunderschön pumpig. Wie toll, so muss ich mir nicht mehr den Schnitt von Minikrea auf Dänisch kaufen, ich habe ja jetzt das Amelinchen, zumindest noch für so zwei Größen.

Außerdem habe ich einen schnellen Xater (ich liebe diesen Schnitt - auch für Mädchen) für ein Pinguin-vernarrtes Geburtstagskind genäht. 
Selbst die ganz schlichte Version sieht da toll aus. 

So, die nächsten Projekte warten. 

Bis bald, 
Janina

Kommentare:

  1. Super niedlich! Den Pinguin-Stoff finde ich toll. Ich habe schon ganz oft überlegt ob ich ihn mir kaufe oder nicht. Aber im Moment ist erstmal Stoffbestellungsverbot :D Die Idee mit der Ranke + Häkelblume ist genial!

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. huhu Janina,

    das sieht total süss aus, amelinchen werde ich mir wohl auch mal zulegen..zumindest wenn ich das nächste Baby benähen darf

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  3. ZUCKERSÜSS! Das ist ein Vorgeschmack auf meine nächsten Sachen :) Meine Freundin entbindet bald und nun habe ich mir auch die Zwergenverpackung gekauft :)

    Und die Pinguinparade ist toll!!!

    Sei lieb gegrüßt, Christin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wunderschön geworden
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  5. Der Pinguinstoff ist soooo süß. Die Kombi in rot auch. Die Blume passt super auf das Shirt. Ist die gehäkelt?

    AntwortenLöschen