Montag, 16. Januar 2012

Ich hasse es - ich liebe es

Das Big-money-bag zerreisst mich wirklich innerlich.
Ich finde es mühselig, die vielen Teile zuzuschneiden, die Vlieseline aufzubügeln und beim Nähen schon wieder bügeln zu müssen. - Ich bin halt gar keine Taschen-Nähtante. Dabei finde ich Taschen so hübsch (einige) und habe auch mehrere Ebooks. Aber wenn es dann losgehen soll, liegen die Teile ewig hier rum.
Und doch, wenn ich das so sehe:


 Dann gefällt mir das Ergebnis so gut und es macht mir so viel Spaß, die Stoffe auszusuchen, dass ich gleich wieder anfangen könnte. Wenn da nicht das schreckliche Zuschneiden und Bügeln wäre...
Dieses Exemplar geht an Simone, die bei meiner Verlosung den ersten Preis gewonnen hat. Ich hoffe, es gefällt ihr. Mir gefällt es sehr, also muss ich mir wohl auch noch eines nähen.

Hier habe ich übrigens noch zwei Weihnachtsgeschenke für euch ... ach nein, nicht für euch, die sind ja schon verschenkt. Aber für euch zum Gucken. ;-)
 Eine Sinchen-Tasche (das Ebook findet ihr bei Dawanda) stark verkleinert und mit selber gebasteltem Boden.
 Und einen Loop. Der Wunsch war, dass er dreimal um den Hals gelegt werden kann. Und: Geht.


Liebe Grüße,
Janina

Kommentare:

  1. Oh ich kann dich so gut verstehen! Gerade bei der BMB ging es mir genauso... und das Resultat hat mir so gar nicht gefallen, sodass sie noch immer unvollendet irgendwo rumliegt :( Den Loop finde ich übrigens sehr schön!

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. uiuiuiuiuiui, das Big Money Bag ist ja der Wahnsinn:) Da hast du genau meinen Geschmack getroffen liebe Janina!!
    Ich freu mich schon aufs Umräumen:)
    glg
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. ja das kenne ich bügeln ....püh warum muss das nur sein .. leider habe ich hier auchnoch das ein oder andere Schnittmuster rumliegen, was ich noch nicht genäht habe... kommt zeit kommt e-book ;-)

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. ohja das kenn ich auch...das aufbügeln ist auch nicht meins...wenn man dann alles hat geht es ja ruckzuck..aber ich bin meistens auch zu faul..und schiebe es nach hinten...aber die Big Money find ich ja soooo schön...da muss ich immer wieder ran...glg emma

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich gut verstehen, denn seit einigen (vielen) Wochen liegt hier auch eine fertig zugeschnittene BMB herum und wartet und wartet und wartet ! Aber das Ergebnis - man sieht es bei dir wieder - wird ja doch immer toll :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen