Dienstag, 4. Oktober 2011

Danke



Oh ich habe einen Blog-Award bekommen. Danke, danke, danke.
Conny hat ihn mir überreicht. Ich danke Dir, schon weil Du mich mit Deinem tollen Blog zum Nähen gebracht hast.
Und weitergeben möchte ich ihn an 
1. Nähkatz, weil sie mich mit ihren hübsch Details auf den Shirts zu eigenen inspiriert.
2. Luusmüüs, weil ich ihr Ebook probenähen durfte, obwohl ich erst seit zwei Monaten genäht habe (Ich bin da immer nassforsch und probiere einfach aus. Danke, dass du mich gelassen hast.)
3. Schnuspel und Rosine, die auch wunderschöne Kinderkleidung näht, bei der ich zu gerne schmule, um neue Ideen zu bekommen.


Liebe Grüße,
Janina


Mit diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft: 
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen